Proteste erfolgreich: Imad Karims Facebookprofil ist wieder online

17 Apr

philosophia perennis

(David Berger) Die Proteste waren erfolgreich. So mehr oder weniger kommentarlos, wie das Profil des Islamkritikers und Regisseurs Imad Karim  (wie Facebook bekannt gab, „für immer“) gelöscht wurde, so kommentarlos wurde es heute weider aktiviert.

PP hat zusammen mit PRIKK.WORLD von Anfang an den Protest gegen die ideologischen Zensur-Maßnahmen von Facebook gegen Imad Karim mit begleitet. Daher ist die Freude natürlich auch bei mir sehr groß.

Auf der anderen Seite zeigt dieses offensichtliche willkürliche Verhalten von Facebook, wie überfordert oder willkürlich man dort agiert. Für das weltweit größte soziale Netzwerk ist dies schlicht eine Schande!

Hier der Facebookpost von Imad Karim:

اصدقائي الاحباء
معجزة وحصلت

Liebe Freunde,

ich möchte Euch viel sagen, Euch viel danken, unendlich viel sagen und unendlich viel danken!

Ich begreife selbst nicht, was im Moment geschieht!!!!

PLÖTZLICH war ich wieder da. Keine Mitteilung von Facebook, keine Benachrichtigung, einfach wieder da!!!!!

Ich wollte mit dem Account von…

Ursprünglichen Post anzeigen 143 weitere Wörter

Willy Wimmer zu Trumps Angriff auf Syrien

10 Apr

Ceiberweiber

Nachdem die USA eine syrische Luftwaffenbasis angegriffen haben, erntet Präsident Trump Beifall aus den Reihen seiner erbitterten Gegner, doch auch von Anhängern, die ihn eigentlich wegen „America First“ gewählt haben. Zugleich stellen aber viele Trump-Fans ihre Antikriegshaltung konsequent über alles und treffen sich dabei mit Trump-Gegnern, die jetzt gegen den Krieg demonstrieren. Dabei vergessen sie allerdings, dass gerade ihr Idol Hillary Clinton auch jetzt eine der ärgsten Kriegstreiberinnen ist. Der bislang monolithische Block der Soros-gelenkten Trump-Basher scheint aufgebrochen, doch dies ist wohl nur ein Nebeneffekt der jüngsten Entwicklung. Willy Wimmer beleuchtet diese auch unter dem Aspekt des anstehenden Moskau-Besuchs von Außenminister Rex Tillerson:

Wir können von Glück sagen, daß wir fast nichts über die USA wissen oder über unsere Medien in Erfahrung bringen können. Die einzige Chance, eine Ahnung von dem zu bekommen, mit was wir es bei diesem Land zu tun haben, besteht täglich darin, die großen amerikanischen Medien…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.861 weitere Wörter

#Petry hat fertig! Jetzt kommt das #AfD-Dreamteam!

8 Apr

Die Gute Nachricht:
AFD läßt sich nicht spalten aber Petry „hat fertig“.

Elsässers Blog

Heute auf dem Landesparteitag der AfD Brandenburg: So sieht Einheit aus! Foto: Lars Günther

Die letzten Tage im Führerbunker: Die Machtbasis Petrys läuft auseinder. Gottlob steht eine neue Parteispitze bereit

Ursprünglichen Post anzeigen 406 weitere Wörter

Pressekonferenz zu Germanwings-Absturz – Gutachter: „Es gibt keinen Beweis“

24 Mrz

Schlüsselkindblog © Gaby Kraal © Anna Schuster

+++ Die Pressekonferenz ist beendet +++ 

Gutachter Van Beveren fordert weitere Ermittlungen:

„Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten, mit meinem Gutachten zu verfahren“, sagte Van Beveren laut „Bild“. „Entweder die Behörden nehmen das Verfahren auf, wir wollen ihnen die Möglichkeit geben, mit unseren Erkenntnissen ihre Arbeit machen zu können, oder die Ergebnisse gehen auf die Website von Andreas Lubitz, auf der in den nächsten Tagen Auszüge zu lesen sein werden.“

Er hält es für einen „Fehler“, dass ein französischer Staatsanwalt 48 Stunden nach dem Absturz eine einzige These in alle Welt verbreitete.

„Im April 2015 hätte das Flugzeug einen E-Check durchlaufen müssen. Dabei wird ein Flieger komplett auseinander genommen. Es kann nach wie vor sein, dass es eine technische Erklärung gibt.“

Ganz am Ende kam noch einmal der Flugdatenschreiber zur Sprache, der gleichzeitig zwei verschiedene Flugmodi verzeichnete, was eigentlich gar nicht möglich ist. Van Beveren geht hier nicht von Manipulation aus…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.826 weitere Wörter

Deutsche Unrechtsjustiz ignoriert für Migranten auch Mordversuche

22 Mrz

Nun doch Festnahmen ! Der Druck der öffentlichkeit,wie
der Aufruf zu Einzelklagen gegen die Strafvereitlungspraxis (Pegida 20.3.17),war scheinbar zu stark geworden.

Schlüsselkindblog © Gaby Kraal © Anna Schuster

Unfassbare Gewalttat an der S-Bahn-Station Zschachwitz! Zwei Asylbewerber stürzen einen Mann (40) ins Gleisbett, halten ihn mit Fußtritten in der Todesfalle, während ein Zug einrollt. Deutsche Justiz lässt die Täter – obwohl  polizeibekannt –  sofort wieder laufen …

Es verschlägt einem die Sprache. Das spätere Opfer stieg Freitagfrüh um 4.45 Uhr am Haltepunkt Zschachwitz aus. Ein Marokkaner (23) und ein Libyer (27) folgten ihm, verlangten Feuer für ihre Zigaretten. Der Angesprochene sagte, er müsse zur Arbeit. Da attackierte ihn das Duo. Die Täter warfen das Fahrrad des 40-Jährigen gegen diesen, woraufhin er einen Meter tief auf die Gleise stürzte.

Bundespolizeisprecher Holger Uhlitzsch (36): „Im Anschluss versuchte der 40-Jährige, wieder mit seinem Fahrrad auf den Bahnsteig zu gelangen, dabei wurde er von einem der Angreifer permanent mit Fußtritten daran gehindert.“ Während zeitgleich die S-Bahn einfuhr! Sofort die Schnellbremsung des Lokführers: Der Zug stoppte nur wenige Meter vor dem Geschädigten, er wurde…

Ursprünglichen Post anzeigen 197 weitere Wörter

Wie lange noch wollen die Deutschen tatenlos Ihrer stetigen Demütigung und auch engültigen Abschaffung zusehen?

21 Mrz

Schlüsselkindblog © Gaby Kraal © Anna Schuster

Der 21-jährige Tatverdächtige Petru-Ciprian Calvan trat bereits in mehreren Nachbarstädten polizeilich in Erscheinung.

Öffentlichkeitsfahndung nach Einbruch – Migrantenbande schlägt Familienvater in Mühlheim brutal zusammen

Der schwer verletzte 37-Jährige Familienvater wurde von Einbrechern am frühen Morgen attackiert, als er verdächtigen Geräuschen folgend im Erdgeschoss der Doppelhaushälfte nach dem Rechten schaute. Als seine Frau Geschrei hörte und keine Antwort mehr von ihrem Mann vernahm, verschanzte sie sich mit den Kindern im Schlafzimmer und rief die Polizei, so berichten die Medien.

Die Beamten fanden den Ehemann kurz darauf blutüberströmt im Wohnzimmer. Das Opfer wurde in ein Essener Krankenhaus gebracht und wird dort intensivmedizinisch betreut.

Da die mittlerweile selbst als kriminell zu bezeichnende deutsche Justiz immer wieder brutalste Gewalttäter laufen lässt, liegt jetzt ein Familienvater mit schwersten Kopfverletzungen auf der Intesivstation. Diese Unrechtsjustiz, – wer hier nur in diesem Forum ein wenig blättert, wird unzählige Beispiele finden, – produziert mit ihrer Verweigerungshaltung das…

Ursprünglichen Post anzeigen 396 weitere Wörter

6 Jahre Krieg und Propaganda gegen Syrien

20 Mrz

Die Propagandaschau

Das mit Lügen und Propaganda vorangetriebene Verbrechen am syrischen Volk war im September 2013 – Monate vor dem Konflikt in der Ukraine – Grund, die Propagandaschau ins Leben zu rufen. Seitdem sind in den vergangenen dreieinhalb Jahren nicht nur in Syrien Tausende weitere Menschen ums Leben gekommen, weil westliche Propagandaverbrecher in den Mainstreammedien die Öffentlichkeit – und damit vor allem die Friedensbewegung – tagtäglich belügen und mit Märchen sedieren.

Eine Dokumentation der Anfänge, des vom Westen und arabischen Staaten vorangetriebenen Bürgerkriegs, zeigt ein diametral anderes Bild, als die Medien der westlichen Täter uns aus durchschaubaren und niederträchtigen Gründen vermitteln wollen.

Ursprünglichen Post anzeigen 493 weitere Wörter