LÖSUNGEN! WIR BRAUCHEN LÖSUNGEN!

4 Okt

Gunnar Kaiser

„Lösungen“, lese ich immer wieder in euren Kommentare, „wir brauchen Lösungen! Schwurbeln kann man ja viel, aber man muss doch endlich sagen, wo hier der Ausgang ist!“

Und es ist richtig: Es ist alles gesagt, mehr oder weniger. Die Frage ist nur: Was kann man tun? Wo sind Auswege aus der Ohnmacht? Wie können wir die Situation vielleicht sogar nutzen, um etwas für eine bessere Zukunft zu tun?

WORÜBER WIR REDEN, WENN WIR ÜBER LÖSUNGEN REDEN

Dabei muss man fünf Punkte bedenken:

1. Lösungen kommen nicht „von oben“ oder „von außen“, nicht von der Politik, nicht von Philosophen, nicht von der Pharmaindustrie. Wir müssen sie selber suchen und finden, und wir dürfen nicht darauf warten, dass sie uns jemand mundgerecht präsentiert.

2. Es gibt auch keine allein seligmachende Lösung für alle. Das ist eine höchst individuelle Angelegenheit, je nach Bedürfnissen und Fähigkeiten. Es gibt so viele Lösungen, wie es Menschen…

Ursprünglichen Post anzeigen 408 weitere Wörter

Erklärung der Ärzte des internationalen Covid-Gipfels in Rom

4 Okt

Gunnar Kaiser

Wir, die Ärzte der Welt, vereint und loyal gegenüber dem Hippokratischen Eid, erkennen, dass der Beruf der Medizin, wie wir ihn kennen, an einem Scheideweg steht, und sind gezwungen, Folgendes zu erklären:

Wir, die Ärzte der Welt, vereint und loyal gegenüber dem Hippokratischen Eid, erkennen, dass der Beruf der Medizin, wie wir ihn kennen, an einem Scheideweg steht, und sind gezwungen, Folgendes zu erklären: unter Berücksichtigung der Tatsache, dass es unsere äußerste Verantwortung und Pflicht ist, die Würde, Integrität, Kunst und Wissenschaft der Medizin aufrechtzuerhalten und wiederherzustellen; unter Berücksichtigung der Tatsache, dass unsere Fähigkeit, unsere Patienten zu versorgen, in einem noch nie dagewesenen Ausmaß angegriffen wird; unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die politischen Entscheidungsträger sich dafür entschieden haben , eine einheitliche Behandlungsstrategie zu erzwingen, die zu unnötiger Krankheit und Tod führt, anstatt die grundlegenden Konzepte der individuellen, personalisierten Patientenversorgung aufrechtzuerhalten, die sich als sicher und wirksam erwiesen hat; unter Berücksichtigung…

Ursprünglichen Post anzeigen 243 weitere Wörter

14 Mai

https://michael-mannheimer.net/2021/05/04/nun-offiziell-bestaetigt-geimpfte-sind-lebensbedrohliche-gefahr-fuer-ungeimpfte/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=nun-offiziell-bestaetigt-geimpfte-sind-lebensbedrohliche-gefahr-fuer-ungeimpfte

Das Coronavirus und die Schuld der Herrschenden

12 Jan

(www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Gunther Kümel, Virologe Die Epidemie war vermeidbar. Ganz Asien konnte sie vermeiden oder binnen kurzer Zeit beenden. Deutschland entschied sich mit den anderen Staaten des „Westens“ stattdessen zur Strategie der Durchseuchung, um lange bestehende politische Ziele anzusteuern. Damit haben die Politiker vorsätzlich die Schuld am Tod von Hunderttausenden auf sich geladen. Es […]

Das Coronavirus und die Schuld der Herrschenden

Stanford Studie mit Top Medizin-Wissenschaftler Ioannidis zeigt daß Lockdowns NUTZLOS, SINNLOS & SCHÄDLICH sind

12 Jan

tkp.at: Peter F. Mayer bloggt über Science & Technology Stanford Studie mit Top Medizin-Wissenschaftler Ioannidis zeigt keinen Nutzen von Lockdowns Lockdown ist eine völlig neue Maßnahme, die erstmals von der chinesischen Führung in Wuhan eingesetzt und anschließend massiv im Westen propagiert wurde. Bis dahin wurde die Maßnahme als unwissenschaftlich und schädlich angesehen und auch von der […]

Stanford Studie mit Top Medizin-Wissenschaftler Ioannidis zeigt daß Lockdowns NUTZLOS, SINNLOS & SCHÄDLICH sind

Widerlegung der „Hauptschuld“ Deutschlands am 1. Weltkrieg

28 Mrz

FASSADENKRATZER

Ein Gastbeitrag von Angelika Eberl

„Aber die Geschichte lässt sich auf die Dauer
nicht fälschen, die Legende vermag vor der
wissenschaftlichen Forschung nicht standzuhalten,
das dunkle Gewebe wird ans Licht gebracht und zerrissen,
auch wenn es noch so kunstvoll und fein gesponnen war.“
(Dr. Jacob Ruchti, Schweizer Historiker)1

Heute wird zwar unter den Historikern die These von der deutschen Alleinschuld kaum noch vertreten, doch wird nach wie vor die Behauptung unterstützt, Deutschland und Österreich-Ungarn seien die Hauptschuldigen an der Auslösung des Weltkriegs gewesen.2 Nachfolgend soll diese Hauptschuld-These anhand einer preisgekrönten Schrift des Schweizer Historikers Dr. Jacob Ruchti, den Erinnerungen des Generalstabchefs  Helmuth von Moltke3 und Forschungsergebnisse weiterer Historiker widerlegt  werden.

Ursprünglichen Post anzeigen 4.956 weitere Wörter

Amberg: Von Bahnhofsklatschern mit Refugees Welcome empfangenen Asylforderer klatschten in der Bahnhofstraße zurück

2 Jan

Muslime enthaupten 2 weiße Frauen, die es für eine gute Idee hielten in Marokko Urlaub zu machen

24 Dez

Indexexpurgatorius's Blog

Westliche Medien verbreiten absolute Fake-News und behaupten, ein Unfall sei geschehen und die Frauen seien mit Stichverletzungen gefunden worden. Das ist eine komplette Lüge. Die beiden Frauen wurden vergewaltigt und dann wurden ihnen die Köpfe abgeschnitten. Achtung! Wer schwache Nerven hat, sollte das Video nicht ansehen. Ihnen wird der Kopf abgeschnitten.

Für das Video, bitte Bild anklixen

„Ermittler untersuchen derzeit ein Video, das in den sozialen Medien aufgetaucht ist und von einem der Mörder stammt. In dem eine Minute langen Vimeo-Film ist zu sehen, wie zwei Personen einer schreienden jungen Frau mit einem langen Messer den Kopf abschneiden. Mittlerweile ist das Video weltweit gelöscht worden. Es besteht ganz offensichtlich große Sorge, dass diese abartig brutalen Szenen zu einer Feindseligkeit gegenüber dem Islam führen könnten. Der dänische Inlandsnachrichten- und Sicherheitsdienst (PET) bestätigte am Donnerstagmorgen die Echtheit des Vimeo-Videos.“

Was nun? Im Video wird wirklich eine echte Person abgeschlachtet oder eine…

Ursprünglichen Post anzeigen 22 weitere Wörter

Katholisches LGBT-Ministerium spricht Serien-Päderasten heilig

9 Dez

Trump greift Merkels Globalismus an und die Union leitet ihren Sturz ein…Nationalstaat, nicht Globalstaat, Nation, nicht Migration, so lautete gestern Trumps Kriegserklärung an die Merkelbande.

26 Sep