+++EILT+++ Interninformation aus dem gehobenen Bundeswehrbereich- Entwendung sämtlicher Ausrüstungsgegenstände des 7. Fallschirmbataillons

9 Dez

das Erwachen der Valkyrjar

Die Kaserne an der polnischen  Grenze (Region Frankfurt –Oder) – an dem  Fluß Oder- wurde seinerzeit von dem 7. Fallschirm Regiment genutzt, sie diente  in den letzten Jahren als Lager für nicht genutzte Ausrüstungsgegenstände.

Aus anonym bleibenden  obersten Quellen der Bundeswehr, wurde uns  mittgeteilt, daß der Munitionsbunker (ca. vor 3 Wochen) im nicht genutzten Zustand aller   Ausrüstungsgegenstände…

(23.  Leopard 2. Panzer, Schützen- und Radpanzer- das komplette Waffenlager – Sturmgewehre, Pistolen, Maschinengewehre, sowie Uniformen und sämtliche Ausrüstung der Soldaten )

…komplett entleert wurde.

….2 Transallmaschinen die dort stationiert waren

…sind weg .

Diese Transallmaschinen waren mit Transpondern ausgerüstet, diese widerum geben nur Rückmeldung bei Aktivität des Flugzeuges-

…und die kam aus Polen!!!

Es wird uns mitgeteilt, daß Russland über diesen Vorfall in Kenntnis gesetzt wurde-
die obere Ebene der Bundeswehr hat über diesen exorbitanten Vorfall erst den Russen informiert-

inwieweit im Anschluß „ Kriegs- Uschi“ informiert wurde…

Ursprünglichen Post anzeigen 17 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: