Zika-Virus – Pharmamafia treibt neue Sau durch ´s Dorf

3 Feb

News Top-Aktuell

Zika-Virus - Pharmamafia treibt neue Sau durch ´s Dorf

Sicher haben Sie schon davon gehört oder gelesen, dass die sogenannte „WHO“ einen „Gesundheitsnotstand“ ausgerufen hat.

Eines gleich mal vorweg: Die sogenannte „Weltgesundheitsorganisation (WHO)“ macht mit der Atomkraftmafia gemeinsame Sache. Nur damit Sie gleich schon mal wissen, was von der „WHO“ zu halten ist.

Diese dubiose Organisation hat in den 1950er Jahren mit der Atomkraftmafia einen Vertrag geschlossen, dass jegliche Berichterstattung in Sachen Atomkraft, seitens der „WHO“, mit der Atomindustrie abzusprechen ist und von dieser genehmigt werden muss.

Bedeutet: Kein negatives Wort zum Thema Atomkraft.

Die selbe sogenannte „WHO“ hat nun einen „Gesundheitsnotstand“ wegen des sogenannten „Zika-Virus“ ausgerufen.

Sofort stürzten sich die üblichen Verdächtigen auf den Transport dieser „Neuigkeit“: Spiegel, Bild, Zeit, Focus… und das Lügenpropagandainstrument Tagesschau durfte natürlich auch nicht fehlen.

Kommen wir zu den viralen Fakten:

Das Zika-Virus soll in Brasilien bei mehr als 4000 Neugeborenen für eine sogenannte Mikrozephalie verantwortlich sein, also einer Missbildung des Kopfes, einhergehend…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.927 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: