Archiv | Dezember, 2016

Wir sind Islam: Warum Frauen jetzt nicht mehr sprechen dürfen

31 Dez

philosophia perennis

Ich lese heute den Beitrag einer Journalistin und Außenpolitik-Redakteurin, die mir erklärt, warum auch ich keine Angst mehr haben darf. Alles ist Einbildung – auch, dass ich bereits behelligt und belästigt wurde.

„Warum passiert das Dir?“, werde ich gefragt, nachdem ich geschildert habe, wie dunkelhäutige Männer unverfroren durch die ganze Bahn gelaufen sind, alle Sitze inspiziert und geschaut haben, was so da ist. Ich habe zwei gefüllte Taschen dabei. Als ich aussteigen will, versuchen sie, sich von beiden Seiten an mich heranzudrängen, mich einzukeilen.

Ich lasse es nicht zu, laufe scheinbar nach rechts, um nach links einen Haken zu schlagen und eile über die Ampel, sie hinterher. Ich rette mich in eine Apotheke des Einkaufszentrums, sehe, wie sie zögern und herumlungern, da dort alles kameraüberwacht ist.

Sie geben auf. Ich gebe nur vor, dass es mir schlecht geht und will weiter sehen, ob ich mich doch geirrt habe. Sie gehen…

Ursprünglichen Post anzeigen 468 weitere Wörter

Advertisements

„Nizza-Szenario“ in Berlin?

21 Dez

Die Killerbiene sagt...

.

anschlag-berlin

.

Vielen Dank an die CDU-Wähler, die die faschistische Terror-Organisation in Deutschland an die Macht gehievt haben.

Seitdem Merkel vor 10 Jahren das Ruder übernahm, hat sie Stück für Stück darauf hin gearbeitet, hier den Ausnahmezustand herbeizuführen.

Die braucht auch keine Angst mehr vor Wahlen zu haben; sie lässt einfach den Geheimdienst ein paar Anschläge verüben, die finden einige syrische Pässe am Tatort und schon kann sie hier nach Gusto mit Ausgangssperren, Totalüberwachung, willkürlichen Verhaftungen etc. regieren.

Und wer was dagegen hat, ist Terrorist, denn:

„Wer Terrorist ist, bestimmt die Regierung“

.

So zumindest der Plan.

Aber nicht jeder Plan gelingt.

Auch für eine Diktatur braucht man das Volk.

Und das Volk ist nicht so dumm, wie die Pfaffen von der CDU sich das vorstellen…

.

LG, killerbee

.

.

Ursprünglichen Post anzeigen

Maria L. und das totale Karma

16 Dez

Die Killerbiene sagt...

.

Karma

.

Wenn man die Gefühle beiseite lässt und den Fall „Maria L.“ ganz rational-objektiv betrachtet, so ist er geradezu das Paradebeispiel für eine Art „kosmische Gerechtigkeit“ bzw. Ursache-Wirkung.

Beginnen wir mit dem Täter, dessen Namen ich mir irgendwie nie merken kann.

Wo kommt der her?

Aus Afghanistan, als „Flüchtling“.

Was haben wir eigentlich mit Afghanistan und der Situation dort zu tun?

Oh, eine ganze Menge.

Im Jahr 1990 oder 2000 hat sich keine Sau in Deutschland für dieses Land oder die Menschen dort interessiert.

Aber seit dem false flag-Anschlag am 11. September 2001 führt der Westen einen Krieg gegen die Leute dort, weil angeblich bin Laden dort gewohnt hat.

Das ist immerhin 15 Jahre her und bin Laden ist jetzt auch offiziell tot.

Es gibt also keinerlei wirklichen Grund, daß westliche Besatzungstruppen sich dort noch aufhalten; Brunnen bohren und Mädchenschulen bauen kriegen die Afghanen auch selber hin.

Und gerade…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.047 weitere Wörter

ZDF: „Berlin direkt“ trommelt für Militarismus, Aufrüstung und Krieg

11 Dez

Die Propagandaschau

zdf_80Sie haben offenbar immer noch nicht die dumme Schnauze voll! Jugoslawien völkerrechtswidrig bombardiert, ein nicht endender Krieg in Afghanistan mit tausenden toten Zivilisten, den Irak zerstört, Libyen ins Chaos gebombt, Syrien ins Chaos gebombt, Hundert­tausende ermordet und vertrieben, den islamistischen Terror explosionsartig ausgebreitet, Europa mit Flüchtlingen geflutet und einen Krieg in der Ukraine angezettelt.

zdf_berlindirekt_kriegshetze525 Bild anklicken, ZDF-Mediathek!

Die Kriegshetzer des ZDF – allen voran Merkels Pressesprecherin Bettina Schausten – trommeln in einem neuen Machwerk für eine europäische Armee, neue Waffen und „mehr Verantwortung“. Es kommt nicht eine einzige kritische Stimme zu Wort. Kein Wort dazu, wer denn Europa angeblich bedroht! Selbst ein „grüner“ Bellizist wird lediglich mit einem Statement wiedergegeben, in dem er die Ineffizienz der europäischen Nationen beklagt, die doch einiges einsparen könnten, wenn sie sich zusammentun würden. Kriegshetzerin Schausten lügt im anschließenden Interview mit dem Wehr?-beauftragten von „Gewehren, die nicht schießen“ und beklagt „Panzer, die nicht…

Ursprünglichen Post anzeigen 33 weitere Wörter