Archive | Januar, 2017

Immunisierungsstrategie: Kritiker als „Hetzer“ diffamieren

30 Jan

philosophia perennis

Ein Gastbeitrag von Jürgen Fritz

„Hetze“ ist – neben Rassist und Rechtspopulist oder Rechtsradikaler – eines der Lieblingswörter der I-Nazis (Internationalsozialisten), mit welchem sie versuchen, sich selbst und ihre Ideologie gegen Kritik zu immunisieren, indem sie den Andersdenkenden oder Kritiker als „Hetzer“ – Rassist oder Rechtsradikaler – rubrizieren, stigmatisieren und diffamieren und so seine persönliche Glaubwürdigkeit und Reputation zu zerstören suchen oder ihn einschüchtern wollen mit dem Ziel, ihn mundtot zu machen, um sich der Sachkritik zu entziehen.

Unter „Hetze“ versteht man unsachliche, gehässige, verleumderische, verunglimpfende Äußerungen oder Handlungen, die Hassgefühle und Feindseligkeit erzeugen.

Dies ist offensichtlich etwas völlig anderes als sachliche Kritik, den Gegner und seine Strategien entlarven (aufzeigen, dass der Kaiser nackt ist) und Aufklärung über Fakten und Zusammenhänge, von denen einige nicht wollen, dass sie publik werden, da sie deren Ideologie respektive Weltanschauung erschüttern können.

Meine Empfehlung (Gegenstrategie): Ignorieren – am besten gar nicht eingehen auf die…

Ursprünglichen Post anzeigen 57 weitere Wörter

Prima! Höcke-Ausschluss gescheitert! Jetzt bitte wieder zusammenraufen, AfD!

23 Jan

Elsässers Blog

960x960_FB_KonfettiBilanz nach den „tollen Tagen“ in der AfD…

Ursprünglichen Post anzeigen 344 weitere Wörter

Bundestag: Opfergedenken erst nach 31 Tagen! – Wir geben den Opfern Namen und Gesichter

21 Jan

Man weiss nicht mehr was man glauben soll,
aber dieser Kommentar gefällt mir:
„Trotz der Trauer und des Schmerzes sollte V. versuchen, einen Anwalt zu bekommen, der von den USA aus Merkel & Mittäter verklagt. Dies ist möglich. Dann wären ein paar Hundert Millionen für die Opfer schon drin – und der Garaus für diese Verbrecherbande in Berlin.

Islamnixgut

So hätten Ehepartner und Kinder der neun Ermordeten türkischer und griechischer Herkunft jeweils eine Pauschale von 10.000,- Euro, und Geschwister jeweils 5.000,- Euro erhalten. >>>

Ursprünglichen Post anzeigen

Kesseltreiben gegen Höcke nach Dresdner Rede

20 Jan

Elsässers Blog

Höcke, Bismarck, Elsässer beim COMPACT-Interview (erschien in COMPACT-Magazin 2/2015). Höcke, Bismarck, Elsässer beim COMPACT-Interview (erschien in COMPACT-Magazin 2/2015).

Bild-Zeitung spricht von „Nazi-Rede“. Auch Marcus Pretzell distanziert sich scharf. Dabei haben Martin Walser und Rudolf Augstein dasselbe gesagt wie Höcke!

Ursprünglichen Post anzeigen 659 weitere Wörter

„Es reicht, gnädige Frau!“ Eine Ansprache an Angela Merkel

20 Jan

philosophia perennis

Ein Gastbeitrag von altmod *

Warum verachte ich Sie nur, Frau Merkel?

Warum halten viele Sie für die Verkörperung des missgünstigsten Geschicks, das man sich für unser Land vorstellen konnte? Für eine Zerstörerin all dessen, was vielen von uns nicht nur im politischen Leben heilig war und ist.

Ich will es Ihnen hier einmal deutlich sagen:

Sie waren eine Neuheit in der bundesdeutschen Politik, als Sie ausgerechnet aus ihrem bis dahin eher verdrucksten Politikdasein auftauchten, als sich Kohl, Schäuble und fast die ganze Führungsmannschaft der CDU in der unseligen Schwarzgeldaffäre auf lange Sicht kompromittiert hatten (mit gehässiger Nachhilfe durch die linksgestrickten Informationsmedien).

Gerade als der deutsche Michel geglaubt hatte, sein Geschick in die Hände der sozialistisch-kommunistisch geprägten Kamerilla von Rot-Grün legen zu müssen, haben Sie sich mit einem perfiden Verrat an ihrem einstmaligen Gönner und Mentor Helmut Kohl den Heuschrecken in den Medien und sonstigen linken Kooperativen angedient.

Und so…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.818 weitere Wörter

Illegale Migranten : Russland vs Deutschland

12 Jan

volksbetrug.net

So gehen russische Sicherheitsbehörden mit illegalen Migranten um

Und so sieht’s in Deutschland aus, wenn die Polizei Illegale abschieben will

Anmerkung :

Der Inhalt dieses Contents gibt ausschließlich die
Meinung von Europe-Free-Fair-Press wieder.

Hinter Europe-Free-Fair-Press stecken Journalisten aus Deutschland, Österreich
und der Schweiz, die nicht genannt werden wollen, weil sie Angst um ihren Job
haben. Denn ihre Berichterstattung entspricht nicht dem Mainstream.

So sammeln Sie weltweit im Internet Amateuraufnahmen, zudem solche von nationalen
oder regionalen TV-Sendern, die zumeist nicht ausgestrahlt wurden, um sie  im
Rahmen einer freien und fairen Presse der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Denn zumeist zeigen diese Bilder eine ganz andere
Realität, als den Bürgern gemeinhin „verkauft“ wird.

Quelle : Guido Grandt

Ursprünglichen Post anzeigen

Deutscher Treuemarsch in Dresden am 11.2.2017

12 Jan

Glauben ist nicht wissen

Wir sind heute in einer tiefen Verantwortung stehende Zeugen einer bedrückenden Zeit, da sich das Schicksal unseres Volkes entscheidet – ob es uns gelingt, Deutschland, unser Land, für unser Deutsches Volk zu behalten und zu erhalten, so daß es auch für zukünfige Generationen ein deutsches Deutschland des Deutschen Volkes geben wird, oder ob dieses als seiner Identität entfremdete und seiner Volkssouveränität beraubte Minderheit im ihm entrissenen Lande seiner Ahnen leben muß.

In dieser Zeit stehen wir ganz besonders in der Pflicht, unsere Treue diesen unseren Ahnen gegenüber zu bekunden. Denjenigen gegenüber, die in der sich jeder Beschreibung entziehenden Hölle der Spreng- und Phosphorbomben im Februar 1945 dem größten und grausamsten alliierten Kriegsverbrechen aller Zeiten zum Opfer fielen. Diese unschuldigen und wehrlos dahingemordeten Deutschen, zumeist Frauen, Kinder und Alte, sie sind ein erschütterndes Symbol für den Opfergang unseres Deutschen Volkes im Zweiten Weltkrieg und in der Zeit der Entrechtung und andauernden…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.203 weitere Wörter