Archiv | Februar, 2017

Wien: Muslimische Verschleierungsfanatiker immer aggressiver

13 Feb

Schrottbusse entweihen Dresdner Totengedenken im Jahre 2017

12 Feb

volksbetrug.net

Linke Moslem Mülldeponie vor Frauenkirche soll Dresdner Totengedenken entweihen.
Eine Verhöhnung der 225.000 Toten der Bombennacht vom 13. Februar 1945.

Die Organisatoren dieser Aktion haben jeglichen Anstand und Pietät verloren,
sie behaupten ja auch, dass im Dresdner Feuersturm nur 25000 Menschen
eingeäschert worden sind (Geschichtsfälschung).

Es ist beschämend, dass die gehirngewaschenen Gutmenschen dieses würdelose Spektakel
auch noch beklatschen. Kein vernünftiger Mensch will die immer gleichen hohlen
verlogenen Phrasen der Bessermenschen-Ideologen noch hören.

Die Fakten: Im Frühjahr 1945 hat das IKRK in Genf einen Bericht veröffentlicht
in dem unzweifelhaft festgestellt wird, dass mindestens 250.000 Menschen diesem
völkerrechtswidrigen Angriff der Alliierten zum Opfer gefallen sind.

Björn Höcke gebührt Respekt für den Mut dieses Kriegsvebrechen an Zivilisten
in seiner Dresdner Rede eindeutig als ein solches benannt zu haben.

Pfiffe Buhrufe Plakate – Dresden will keine Busse-OB Hilbert weiht trotzdem ein

Hunderte Patrioten protestierten heute 7.Februar.2017 bei der Einweihung
des „Bus-Monuments“ von Manaf Halbouni…

Ursprünglichen Post anzeigen 99 weitere Wörter

Es gibt viele Farbige, denen geholfen werden muss!

12 Feb

Aufruf an ALLE AUFRECHTEN DEUTSCHEN WELTWEIT zum Ahnengedenken am 13. Februar

11 Feb

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

http://www.journalalternativemedien.info/sonstige-meldungen/aufruf-an-alle-aufrechten-deutschen-weltweit-zum-ahnengedenken-am-13-februar/

Angeregt durch einen Beitrag von Meinolf Schönborn zum gemeinsamen Ahnengedenken, welcher auf sehr große Resonanz stieß, möchte der TB an dieser Stelle ALLE AUFRECHTEN DEUTSCHEN WELTWEIT am 13. Februar um 22:00 Uhr (MEZ), der Stunde des Beginns der Bombardierung von Dresden, für eine Stunde zum stillen Gedenken an die Opfer der militärisch absolut sinnlosen Totalzerstörung und des damit geplanten Massenmordes an unseren völlig wehrlosen Ahnen durch die alliierten Schwerverbrecher aufrufen.

Laßt uns, im Geiste gemeinsam und jeder auf seine Art, voller Mitgefühl ihrer gedenken. Senden wir ihnen, vereint durch unsere große Gemeinschaft, diese Botschaft: Ihr seid weder vergessen, noch werden wir die Lügen der Umerzieher über Euch glauben. Ihr seid in unseren Herzen und mit Euch vereint werden wir aufrecht für unsere Heimat, unser HEILIGES DEUTSCHES REICH, stehen. Auf, daß das Heil eure erlittenen Qualen erlöse und uns alle heim führen möge, heim ins Reich des einen…

Ursprünglichen Post anzeigen 43 weitere Wörter

Nächster „NSU“-Zeuge tot

11 Feb

„Racial Profiling“: Warum Frauen Frauen verraten

11 Feb

D: Bericht einer tschechischen Ärztin

9 Feb

Target 2 Saldo wächst weiter

9 Feb

Das Heerlager der Heiligen

Für Ende Januar 2017 meldet die Bundesbank:

target-jan-2017abgerufen am 07.02.2017

Das war der Saldo laut Bundesbank Ende Dezember 2016:

target-2-saldo-ii

Eine Steigerung in einem Monat von über 41 Mrd. Euro.

Das wäre hochgerechnet auf ein Jahr ca. 496 Mrd. Euro.

Der Deutsche sitzt im Sessel und wartet auf den Tatort. Die Medien schweigen. Was ist bloß mit diesem Land los?

Ursprünglichen Post anzeigen

Schwarzafrikanischer Asylforderer begrapscht 18 Frauen in Münchener S-Bahn – keiner der Fahrgäste hilft den Frauen.

9 Feb

Rapeland: Wir werden zusammenhalten müssen – aber anders, als wir denken

9 Feb