Archiv | März, 2017

Pressekonferenz zu Germanwings-Absturz – Gutachter: „Es gibt keinen Beweis“

24 Mrz
Werbeanzeigen

Deutsche Unrechtsjustiz ignoriert für Migranten auch Mordversuche

22 Mrz

Nun doch Festnahmen ! Der Druck der öffentlichkeit,wie
der Aufruf zu Einzelklagen gegen die Strafvereitlungspraxis (Pegida 20.3.17),war scheinbar zu stark geworden.

Wie lange noch wollen die Deutschen tatenlos Ihrer stetigen Demütigung und auch engültigen Abschaffung zusehen?

21 Mrz

6 Jahre Krieg und Propaganda gegen Syrien

20 Mrz

Die Propagandaschau

Das mit Lügen und Propaganda vorangetriebene Verbrechen am syrischen Volk war im September 2013 – Monate vor dem Konflikt in der Ukraine – Grund, die Propagandaschau ins Leben zu rufen. Seitdem sind in den vergangenen dreieinhalb Jahren nicht nur in Syrien Tausende weitere Menschen ums Leben gekommen, weil westliche Propagandaverbrecher in den Mainstreammedien die Öffentlichkeit – und damit vor allem die Friedensbewegung – tagtäglich belügen und mit Märchen sedieren.

Eine Dokumentation der Anfänge, des vom Westen und arabischen Staaten vorangetriebenen Bürgerkriegs, zeigt ein diametral anderes Bild, als die Medien der westlichen Täter uns aus durchschaubaren und niederträchtigen Gründen vermitteln wollen.

Ursprünglichen Post anzeigen 493 weitere Wörter

Wahnsinn: #SPD will deutsches Wahlrecht an #Erdogan verschenken

16 Mrz

Elsässers Blog

#HanneloreKraft und das Tollhaus #NRW – schlimmer geht immer.

Ursprünglichen Post anzeigen 327 weitere Wörter

Polizei, Staatsanwaltschaft und Medien vertuschen immer öfter auf Druck von Merkel und den Altparteien den Migrationshintergrund von Straftätern

15 Mrz

Droht Helmes der Parteiausschluß wegen „Hass und Verunglimpfung“?

8 Mrz

Conservo

Von Peter Helmes

Am Freitag Abend (3.3.17) erreichte mich das Mail (Von GSchwecke <gschwecke@t-online.de> An Peter.Helmes@t-online.de), das ich nachstehend ungekürzt wiedergebe (Hervorhebungen von mir):

„Sehr geehrter Herr Helmes!

Ihre Aufsätze machen mich rasend, bringen mich zur Verzweiflung!

Das Maß ist voll, ich sehe mich genötigt, Ihnen einen offenen Brief zu schreiben, der an diverse Personen gehen wird.

Irgendjemand hat mich vor ein paar Jahren in Ihren Verteiler aufgenommen. Seit einigen Jahren erhalte ich Ihre Aufsätze, die vor Hass und Verunglimpfungen nur so strotzen. Sie waren offenbar einst Mitglied der CDU, so habe ich es vor einiger Zeit einem Ihrer Aufsätze entnommen, sind aus Gründen, die ich nicht kenne, ausgetreten und zahlen es ihr (CDU und Angelika Merkel) jetzt heim.

Verletztes Ehrgefühl, verschmähte Liebe, Enttäuschung, nicht erfüllte oder nicht erfüllbare Erwartungen sind üblicherweise Motive derartiger „Retourkutschen“. Ganz ehrlich: wären Sie heute noch Mitglied dieser Partei, man müßte Sie „dreikantig rausschmeißen“!

Ursprünglichen Post anzeigen 1.556 weitere Wörter