Bundeskanzler Kurz: Druck auf Soros-Agenten in Berlin

21 Dez

SKB NEWS

Kurz‘ Rettungsprogramm für Österreich – Massive Kürzungen von Sozialleistungen für Migranten

Die neue österreichische Regierung will mit Bundeskanzler Sebastian Kurz ein knallhartes Programm für Asylbewerber und Migranten umsetzen. Damit dürfte der Druck auf Angela Merkel und weiteren Migrantenschleusern innerhalb der deutschen Bundesregierung qualvoll steigen, denn ein Aufenthalt in Österreich wird jetzt definitiv unattraktiver.

Mit „Flüchtlingen“ hat sich das Zusammenleben zum Negativen entwickelt

Österreichs neuer Bundeskanzler Sebastian Kurz kündigt an verstärkt gegen die „illegale Migration“ kämpfen und sich für den Schutz der EU-Außengrenzen einsetzen zu wollen.

„Unser Weg wird nicht beendet sein, bevor es nicht wieder mehr Ordnung und Sicherheit in unserem Land gibt“, sagte der neue Regierungschef am Mittwoch bei seiner ersten Rede im Wiener Parlament.

In den vergangenen Jahren seien die Entwicklungen in Österreich nicht immer positiv gewesen, so Kurz. „Gerade die Flüchtlings- und Migrationskrise hat dazu geführt, dass sich die Sicherheitssituation, aber auch das Zusammenleben in Österreich zum…

Ursprünglichen Post anzeigen 199 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: