Archiv | Februar, 2018

Die Alliierten begannen den Bombenterror!

14 Feb

Das ZZ-Archiv

Alliierte begannen Bombenterror

In völliger Verkehrung der geschichtlichen Tatsachen wird die Schuld am alliierten Bombenterror des Zweiten Weltkrieges gegen die Zivilbevölkerung von Umerziehern den Deutschen aufgebürdet. Als angebliche Beweise dafür werden die Bombardierungen von Coventry, Warschau und Belgrad herangezogen. Die Wirklichkeit ist aber anders und stellt sich in diesen Fällen wie folgt dar.

1. Coventry

Südöstlich von Birmingham liegt die englische Stadt Coventry, die 1940 etwa 220 000 Einwohner hatte. Coventry war nicht nur Bischofssitz, sondern auch eine wichtige Industriestadt, es war das Zentrum der britischen Flugzeugmotorenindustrie. Von Feldmarschall Kesselring wurde beim Nürnberger Prozeß ausgeführt, daß Coventry in den Zielmappen der Luftwaffe unter genauer Einzeichnung der Rüstungsanlagen als das englische Klein-Essen geführt wurde.

Am 14./15. November 1940 wurde gegen die Rüstungsbetriebe von Coventry ein deutscher Luftangriff geflogen, nicht gegen die Stadtbevölkerung. Diese Maßnahme war ein Vergeltungsangriff. Angriffe gegen offene Städte waren zuerst von den Engländern gegen Deutschland geflogen worden. Der…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.245 weitere Wörter

Advertisements

YouTube löscht das Video von #120db – Jürgen Fritz Blog macht es wieder zugänglich

12 Feb

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

#120db produzierte ein großartiges Video „Frauen wehrt euch!“, in welchem Gewalt gegen Frauen thematisiert wird und die Töchter Europas dazu ermuntert werden, sich nicht als Opfergabe einer völlig verfehlten, europa- und zivilisationsfeindlichen Ideologie darbieten zu lassen. Keine zwei Wochen, nachdem es online gestellt war, hat YouTube dieses wichtige und exzellent gemachte Video wegen angeblicher „Hassrede“ gelöscht. Wohlgemerkt: YouTube löscht ein Video von Frauen für Frauen, in welchem diese sich gegen Gewalt gegen Frauen aussprechen. Ab sofort ist das Originalvideo auf Jürgen Fritz Blog zu sehen und wird dort auch dauerhaft bleiben.

Der Weg in den vielleicht größten Totalitarismus aller Zeiten

Wohin unser Land, ja die gesamte westliche Welt lange schon hintreibt, wird immer mehr Menschen klar: in den vielleicht größten Totalitarismus, den die Welt jemals gesehen hat. Dies soll aber a) mit möglichst wenig körperlicher Gewalt ablaufen, um keine riesigen Aufstände zu provozieren, sondern mit sanfter Gewalt, vor…

Ursprünglichen Post anzeigen 566 weitere Wörter